So funktioniert´s

Die Lithium- Ionen- Batterie wird an der 230  Volt Steckdose innerhalb von drei Stunden  aufgeladen. Damit ist eine max. Reichweite  von ca. 60 Km im reinen lokal-  emissionsfreien Elektrobetrieb möglich.  Geht der Stromvorrat zu Neige, startet der  Range-Extender, ein 1,4 Liter- Benzinmotor  und treibt einen Generator zur  Stromerzeugung an, der die Batterie  nachlädt. Das Drehzahlniveau des  Benzinmotors ist nicht  geschwindigkeitsabhängig, sondern je nach  Lastabforderung in vier Stufen bereitgestellt.  Der Verbrennungsmotor läuft dann im  jeweils effizienz- und emissionsoptimierten  Bereich.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!